Das tolingo Praktikantentagebuch

16.Juni 2015 Stefanie Pelster

Sandra_Final

Hallo,

bereits im Juli 2014 entdeckte ich tolingo auf einer Karriereplattform und habe mich daraufhin sofort für ein Praktikum beworben. Nach meinem Bachelor in „Technik Übersetzen“ habe ich mich damals jedoch  erst gegen das Praktikum und für ein Masterstudium entschieden, das sich aber als weniger spannend und interessant herausstellte, als mein Praktikum jetzt bei tolingo.

Als ich Anfang 2015 noch einmal anrief und fragte, ob das Praktikum noch zur Verfügung stünde, wurde ich sofort eingeladen und hatte wenige Tage später den Vertrag zur Unterschrift vorliegen. Da hat sich der Eindruck von tolingos Flexibilität noch einmal bestätigt.

Die Vorteile dieses Praktikums liegen auf der Hand. Ich wurde nicht zum Kopieren und Kaffeekochen eingestellt, sondern durfte sofort mitarbeiten. Man wird direkt ins Team integriert und die mitgebrachten Kompetenzen, die man in früheren Jobs und im Studium erworben hat, werden stets geschätzt. Auch als Praktikant und Berufseinsteiger hat man nicht nur die Möglichkeit, Ideen und Meinungen zu äußern, sondern wird auch dazu ermutigt.

Ich freue mich auf weitere spannende Monate bei tolingo, voller Input, Herausforderungen und dem guten Gefühl, wenn man eine komplizierte Aufgabe bewältigt hat.

Sandra, Praktikantin im Projektmanagement

Entry Filed under: Praktikum

Leave a Comment

Pflichtfeld

Pflichtfeld, anonym

Some HTML allowed:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Trackback this post  |  Subscribe to the comments via RSS Feed


RSS Feeds

tolingo Networks

Kategorien

Neueste Beiträge

Direkt zu tolingo Services