So ermitteln Sie, ob die Internationalisierung der eigenen Website sinnvoll ist. 3 einfache Tipps

08.August 2018 Sven Behring

Internationalisierung ist in aller Munde. Aber wann weiß ich, ob auch der eigene Webauftritt übersetzt werden sollte, und in welche Sprachen? Drei einfache Tipps zeigen Ihnen, wie Sie schnell erfahren, ob Sie die Mehrsprachigkeit Ihrer Webseite forcieren sollten.

8 Länderfahnen an Zahnstochern nebeneinander aufgereiht.

Die Auswahl der Länder, in deren Landessprache die eigene Webseite übersetzt werden soll, lässt sich durch Datenanalyse einfach konkretisieren. (Foto: fotolia)

  1. Google Analytics Standort-Daten auswerten
    Sie nutzen Google Analytics oder ein ähnliches Tool? Dann lassen Sie sich die Standortdaten Ihrer Seitenbesucher auswerten. Sie selbst finden diese unter Zielgruppe – Geografie – Standort. Betrachtet man diese Daten über einen längeren Zeitraum, bspw. über 12 Monate, erhält man einen sicheren Überblick, woher die Besucher Ihres Webauftrittes kommen.
  2. CRM: Ihre Kunden nach Herkunftsland sortieren
    Egal ob Salesforce, SAP oder eine Freeware-Lösung, auch ihr CRM gibt wichtige Informationen über die Herkunft Ihrer Kunden. Sortieren Sie Ihre Kunden dort über einen längeren Zeitraum nach ihrem Herkunftsland und Sie wissen, woher Sie bereits Kunden haben und wie hoch der Anteil dieser an der Gesamt-Kundenanzahl ist.
  3. Testen Sie die Übersetzung einzelner Landingpages
    Auch wenn die obigen Daten ausweisen, dass es sinnvoll wäre, eine oder mehrere neue Sprachen anzubieten, bleibt nicht selten eine Restunsicherheit bestehen. Mehrsprachigkeit soll schließlich kein Selbstzweck sein. Mehrsprachigkeit soll zu mehr Umsatz führen.
    Testen Sie die Übersetzung daher zunächst anhand einzelner Landingpages. Schalten Sie Google oder Bing Ads, dann nutzen Sie diese Seiten auch als Zielseiten für ausländische Märkte. Anschließend können Sie einfach analysieren, um wie viel besser Besucher auf den übersetzten Seiten konvertierten.

 

Mit tolingo werden interessante mehrsprachige Inhalte erstellt, Produkte schneller eingeführt und in den jeweiligen Zielmärkten weltweit reibungslos und effektiv kommuniziert. Gerne unterstützen wir Sie bei der Übersetzung Ihrer Webseite.

Alle Informationen tolingos zum Thema Webseitenübersetzung finden Sie hier. Oder Sie kontaktieren uns ganz einfach über unser Kontaktformular.

 

 

Entry Filed under: Allgemeines,tolingo international

Leave a Comment

Pflichtfeld

Pflichtfeld, anonym

Some HTML allowed:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Trackback this post  |  Subscribe to the comments via RSS Feed


RSS Feeds

tolingo Networks

Kategorien

Neueste Beiträge

Direkt zu tolingo Services